#meinmeinkiez

#meinmeinkiez oder kurz #mmk ist ein partizipatives Fotoprojekt für den öffentlichen Raum. Es richtet sich offen an alle Bewohner*innen eines Stadtteils, insbesondere jugendliche Menschen und fördert die Beteiligung an etwas Gemeinsamen: Kunst aus der Gemeinschaft, für die Gemeinschaft.

Der Fokus liegt auf dem, was verbindet – der gemeinsam geteilte Kiez. In Foto-Workshops, bei Stadtteilspaziergängen, aus Posts im Internet oder ausgekramten, alten Aufnahmen entsteht ein riesiger Bilderpool mit den unterschiedlichsten Perspektiven auf unser gemeinsames Zuhause.

Jede*r ist eingeladen ihre*seine Sicht auf den Kiez, von Schnappschüssen bis Stillleben zu zeigen. In einem demokratischen Auswahlverfahren werden die „besten“ Bilder zusammen ausgesucht und anschließend draußen auf zwei großformatige Plakatwände in Form von zwei überdimensionierten Smartphones gekleistert und für alle Bewohner*innen ausgestellt.

Termine

das steht an

#meinmeinkiez Berlin Buch 2020

 

Das Fotoprojekt #meinmeinkiez startet wieder! Ihr habt die Chance Bilder von eurem Kiez Berlin-Buch zu machen und für eine Ausstellung auf zwei Riesensmartphones im öffentlichen Raum Berlin-Buchs auszuwählen.

Am 19., 20. und 21. Oktober sowie am 3. und 5. November könnt ihr zusammen bei unseren walks mit zwei Künstlern euren Kiez fotografieren.

Anschließend könnt ihr am 17. und 19. November von 16-20h bei unseren workshops entscheiden, welche die besten 24 Fotografien von Berlin-Buch sind und auf den zwei Riesensmartphones vom 1.-24. Dezember ausgestellt werden sollen. Kommt vorbei und entscheidet mit!

#meinmeinkiez Berlin Buch 2019 Magazin

 

Wir arbeiten gerade an einer Rückschau unserer 2019er Ausstellung, die in Form eines Print-Magazins veröffentlicht werden soll.

Da wir noch auf der Suche nach Sponsoren sind, um die Druckkosten abdecken zu können, können wir aktuell noch keinen Veröffentlichungstermin bekannt geben.

Du willst auf dem Laufenden bleiben oder uns finanziell unterstützen?
Dann freuen wir uns über eine Nachricht von dir! Nutze dafür einfach unser Kontaktformular:

Kontakt

5 + 2 =

➜ Hinweise zur Verarbeitung deiner Angaben und Widerspruchsrechte: Datenschutzerklärung